MAN BRIDGE

MAN BRIDGE - IHRE VORTEILE

  • Nutzen Sie die MAN DigitalServices und die RIO Plattform auch für Ihre MAN Lkw mit Telematik-Boardmodul2 (TBM2)
  • Nutzen Sie die einheitliche und übersichtliche Darstellung und Analyse der Flottendaten von Neu- und Bestandsfahrzeugen
  • Entspricht dem Leistungsumfang von MAN Essentials

Download Flyer Jetzt anfragen

MAN Bridge

Nutzen Sie die digitalen Vorteile von Marketplace und der RIO Plattform auch für Ihre MAN Fahrzeuge mit Telematik-Bordmodul2 (TBM2): MAN Bridge3 ist unser Basisdienst, mit dem Sie Ihre Bestandsfahrzeuge auf den aktuellen digitalen Standard bringen. Sie profitieren damit sofort von einem ähnlichen Funktionsumfang wie bei neueren MAN Trucks mit MAN Essentials. Gleichzeitig schaffen Sie mit MAN Bridge die technologische Voraussetzung, um weitere digitale Dienste auf dem Marketplace und der RIO Plattform zu buchen. MAN Bridge ermöglicht Ihnen den Einstieg in ein einheitliches, gemeinsames Fahrzeugmanagement - über Ihre gesamte Flotte hinweg.

  • Digitaler Basisdienst für MAN Lkw mit Telematik-Bordmodul2 (TBM2)
  • Leistungsumfang im wesentlichen wie beim Basisdienst MAN Essentials für Fahrzeuge mit RIO-Box an Bord
  • Übermittlung der Fahrzeuginformationen alle 5 Minuten
  • Technologische Basis, um weitere digitale Dienste des Marketplace und der RIO Plattform zu nutzen

  • Einbindung von Bestandsfahrzeugen in ein übergreifendes, digitales Flottenmanagement
  • Möglichkeit zur frühzeitigen Migration von MAN Fahrzeugen mit MAN Telematics® Vertrag auf die RIO Plattform 1
  • MAN Bridge nutzen Sie für 0,22 € pro Tag und Fahrzeug

Dank MAN Bridge können Sie die Vorteile der RIO Plattform auch bei Ihren MAN Fahrzeugen mit laufendem MAN Telematics® Vertrag nutzen 2. Ziehen Sie einfach um! Weitere Detailinformationen zu Voraussetzungen und Einschränkungen finden Sie im Marketplace unter MAN Bridge "Hinweise zur Buchung".

Alle MAN Trucks mit TBM2-Software-Version 3.2 oder neuer können MAN Bridge nutzen. Auskunft über die Software-Version und die Update-Möglichkeiten erhalten Sie bei ihrem MAN Servicebetrieb.


1. Es werden keine Altdaten migriert.

2. Der Zugriff auf die alten Daten ist nur über die MAN TeleMatics Client möglich.

3. Nicht für den MAN TGE verfügbar.

Verfügbar in folgenden Ländern:

Deutschland, Spanien, Portugal, Schweiz, Polen, Belgien, Norwegen, Dänemark, Frankreich, Niederlande, Italien, Tschechien, Schweden

Digitale Services für die Logistik- und Nutzfahrzeugbranche

Auf der RIO Plattform werden vielfältige digitale Services für das gesamte Transport- und Logistik- Ökosystem gebündelt. Die Plattform bietet digitale Dienstleistungen für die Nutzfahrzeugbranche von Herstellern, Partnern und eigene Technologielösungen. Zudem werden dort die MAN DigitalServices vertrieben, die exklusiv auf Ihren MAN zugeschnitten sind. Voraussetzung ist die Ausstattung der Fahrzeuge mit der RIO Box*. Mit dieser können Sie zentral auf unterschiedlichste Daten Ihrer Flotte zugreifen.

Nach Online-Anmeldung und Registrierung ist die Buchung, Änderung oder Erweiterung digitaler Dienste dann jederzeit und von überall möglich. Mit Ihrer Fahrzeugregistrierung schalten sich automatisch und kostenlos sowohl die RIO Box als auch der Basisservice MAN Essentials frei. Die digitale Zukunft hat bereits begonnen, seien Sie ein Teil davon - steigen Sie ein.

*RIO Box ist für MAN EURO 6c Trucks Fahrzeugstandard seit 08/2017, TBM2 ist RIO kompatibel, für TBM1 kontaktieren Sie bitte die MAN DigitalServices Hotline (digitalservices@man.eu, 00800 MDIGITAL - 634 448 25). Für den MAN TGE ist die RIO Box ab Modelljahr 2019 optional bestellbar.

Systemvoraussetzungen

Voraussetzung für die Nutzung der digitalen Dienste ist die Anmeldung Ihres Unternehmens und Ihrer Fahrzeuge auf der RIO Plattform start.rio.cloud. Mit Ihrer Anmeldung aktivieren Sie die Datenübertragung Ihrer RIO Box und schalten damit den kostenlosen Basisservice MAN Essentials frei. Zusätzliche digitale Services können dann auf dem MAN Marketplace gebucht werden.

Kompatibilität

RIO Box: Seit 01.08.2017 serienmäßig in allen Euro 6c MAN Trucks. Für den MAN TGE ist die RIO Box ab Modelljahr 2019 optional bestellbar.
Telematik-Bord-Modul 21: MAN TeleMatics® Dienste sind weiterhin in der gewohnten Form und über die bekannten Zugriffe bis zum vereinbarten Vertragsende verfügbar. Umstellung auf die RIO Plattform, wahlweise über den Connector MAN Bridge oder das Retrofit der RIO Box.
Telematik-Bord-Modul 11: Bitte informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Anbindung Ihrer TBM1 Fahrzeuge bei der MAN DigitalServices Hotline (digitalservices@man.eu, 00800 MDIGITAL - 634 448 25)

1: Nicht für den MAN TGE relevant

Mehr anzeigen

Wir sind für Sie da

MAN DigitalServices

MAN DigitalServices

Digitalisierung optimiert Ihr Geschäft im Bereich Transport und Logistik. MAN DigitalServices bieten maßgeschneiderte, fahrzeugbezogene digitale Lösungen exklusiv für Ihre MAN Fahrzeuge.

Kontakt

MAN DigitalServices Hotline

Sie haben noch Fragen zu MAN DigitalServices? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.

MAN DigitalServices Hotline:
00800 MDIGITAL - 634 448 25
(Werktags von 08:00 - 17:00 Uhr)

MAN Dienstleistungen

Dienstleistungen

Weil bester Service Gutes noch besser macht. Entdecken Sie hier die Service-Angebote von MAN.

Zu den Truck Services

Zu den Van Services